Gedankensplitter

Gedankensplitter November 2019

 

 

Halloween

Am Vorabend vor Allerheiligen wird vor allem in den USA Halloween gefeiert. Gruselig Kostümierte versuchen dabei, andere Leute zu erschrecken und ihnen einen Obolus abzupressen „trick or treat“, zu Deutsch ungefähr „Streich oder Leckerbissen“. Man kann von diesem sehr kommerzialisierten Brauch halten, was man will. Tatsache ist aber, dass dieser auch bei uns immer beliebter wird. Tatsache ist aber auch, dass traditionelle heimische Bräuche dadurch riskieren, verdrängt zu werden. 

Die FDP hat im Einklang mit den bürgerlichen Parteien ihr Halloween bereits vor zwei Wochen erlebt: Bewährtes wurde geschwächt, Neues gestärkt. Die Entscheide des Souveräns sind immer richtig, sie sind ohne Wenn und Aber zu akzeptieren. Posttraumatische Stresssymptome sind fehl am Platz, eine seriöse Auslegeordnung hingegen notwendig. 

Die FDP wird dem eingeschlagenen Kurs der Klima- und  Umweltpolitik treu bleiben. Dies jedoch klar mit der Absicht, liberale Lösungen zu suchen. Die Frage ist: Setzen wir nun tatsächlich primär auf Verbote, wie dies links-grün will, oder bleiben wir der liberalen Grundüberzeugung treu, dass Fortschritt nämlich nur dank Innovation und individueller Freiheit erzielt werden kann? 

Besonnene Bürger und Bürgerinnen haben realisiert, dass es in den kommenden vier Jahren nicht nur um das Klima gehen wird. Ebenso wichtig ist, dass unsere Altersvorsorge, AHV und Pensionskasse, mit einer zukunftsgerichteten Reform für Alle und dazu gehört auch die Klimajugend, gesichert wird. Jeder Franken, der in unser Klima und in die Altersvorsorge investiert werden soll, muss zuerst erwirtschaftet werden. Es sind Lösungen zur Sicherstellung der Konkurrenzfähigkeit der Schweizer und Thurgauer Wirtschaft zu erarbeiten. Lösungen, die unseren Wohlstand nicht leichtfertig aufs Spiel setzen und die unseren Kindern weiterhin eine lebenswerte Zukunft ermöglichen.

Die FDP ist zuversichtlich, dass uns dies gemeinsam gelingen wird. Sie wird sich weiterhin konsequent für Innovation und gegen Verbote einsetzen. Auch den bereits absehbaren Vorschlag, an Halloween 2020 nur noch Bio-Kürbisse zuzulassen, wird sie energisch bekämpfen. 

Mit gruseligen Grüssen 

Ihre FDP Aadorf

www.fdp-aadorf.ch